Das acht•SAM©-Konzept

SAM-Seminare

Meine Seminare richten sich an alle Menschen, die ihre eigene Kompetenz im Umgang mit Aggression und Gewalt erhöhen möchten. Sie lernen die AggressionsAcht© kennen und damit arbeiten sowie das ressourcenorientierte Denken, das der Arbeit mit Menschen eine Richtung gibt, die neue Möglichkeiten eröffnet.

Klare Prinzipien geben Instrumente in die Hand, wie man Kommunikation und Intervention gestalten kann, so dass Konflikte in zunehmender Eigenverantwortung bearbeitet werden können. Dazu ist eine respektvolle Haltung notwendig.

Die Teilnehmer verlassen ein Seminar in der Regel mit großer Tatkraft und Vorfreude auf die nächste Herausforderung.

 

 

Inhalte und Preise

 

SAM-Seminare für Einrichtungen

 

Ein Handlungskonzept für gewaltfreie Lebensräume

Dirk Schöwe hat in seiner langer Praxistätigkeit das acht•SAM©-Konzept entwickelt und das Institut für Systemisches Aggressionsmanagment (ISAM) mitgegründet. Seine Arbeit basiert auf jahrelanger Erfahrungen im Kinder- und Jugendbereich sowie der Arbeit mit psychisch kranken und behinderten Menschen. Die Begriffe Systemisches Aggressions-Management©, acht•SAM©-Konzept und AggressionsAcht© sind geschützt und als Marke auf ISAM eingetragen. Zugunsten der besseren Lesbarkeit verzichte ich im weiteren Verlauf jedoch auf das Copyright-©.



Termine für die nächsten SAM-Seminare:

SAM II

21./22. Mai

 

SAM I

2./3. April

 

SAM I

5./6. November

 

Alle Kurse finden in Güstrow, Werkweg 1 in der Zeit von 9 bis 17 Uhr statt.

 

Die Kosten

180 € pro Teilnehmer

 

neu

Sonderpreis für Auszubildende und Studierende 90 €

 

Sie erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme am Seminar.

Bildungsgutscheine werden angenommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Handle stets so, dass die Anzahl der Möglichkeiten wächst!

(Heinz von Foerster)

Aktuelles

Nächster SAM Kurs I am 2./3. April 2016

 

Ort: Güstrow, Werkweg 1, Hebammenpraxis

 

auch gut

MarteMeo in Mecklenburg-Vorpommern